Garten zu verpachten

Garten zu verpachten
Die Stadt Markdorf hat ab Januar 2022 ein Gartengrundstück zu verpachten. Wir möchten interessierten Bürgern die Möglichkeit geben, sich um dieses Pachtgrundstück zu bewerben.
Pachtdaten:
Flurstück Nr. 1872 Gemarkung Markdorf im Gebiet Weiherwiese
Größe ca. 300 m2
Wenn der neue Pächter Anlagen auf der Pachtfläche übernimmt, übernimmt er für diese
die Verantwortung während der Pachtlaufzeit und den Rückbau bei Laufzeitende.
Für die Bewerbung ist das Ausfüllen unseres Bewerbungs-Formulars erforderlich.
Das Formular ist auf der Homepage der Stadt www.markdorf.de im Abschnitt „Markdorf aktuell“ hinterlegt unter dem Stichwort „Garten zu verpachten“.
Das Bewerbungs-Formular kann auch per E-Mail bestellt werden unter der E-Mail-Adresse
m.scherer@rathaus-markdorf.de Das ausgefüllte Bewerbungs-Formular senden Sie bitte entweder in Papierform an die Stadt Markdorf, Liegenschaftsamt, Postfach 1240, 88670 Markdorf oder per E-Mail an die o.g. E-Mail-Adresse.
Bewerbungen in mündlicher oder telefonischer Form sind nicht möglich.
Bewerbungen werden nur angenommen, wenn das genannte Bewerbungsformular für Flurstück Nr. 1872 im Zeitraum von 26. November bis 7. Dezember 2021 im Rathaus Markdorf eingeht.
Eine Besichtigung des Pachtgrundstücks während dem Bewerbungsverfahren ist nicht möglich. Die Stadt Markdorf wird jedoch nach Ablauf des Bewerbungsverfahrens mit demjenigen Bewerber, welcher die Zusage erhält, das Pachtgrundstück besichtigen und die Höhe der Pachtzahlung mitteilen, damit er sich ein Bild machen kann bevor er sich endgültig entscheidet bzw. bevor er den Pachtvertrag unterzeichnet.

Hinweis Pflege Amtsblatt

Die Inhalte des Amtsblattes werden von der Stadtverwaltung Markdorf gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Stadtverwaltung Markdorf wenden.

Kontakt zur Amtsblattredaktion