Stadt Markdorf

Seitenbereiche

Seite kleiner anzeigen Seite kleiner anzeigen Seite kleiner anzeigen Seite standard anzeigen Seite standard anzeigen Seite standard anzeigen Seite grer anzeigen Seite grer anzeigen Seite grer anzeigen

Volltextsuche

Seiteninhalt

Stellenausschreibung: Schulsozialarbeiter/in in Teilzeit (30 %)

Wir suchen möglichst zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
 

Schulsozialarbeiter/in in Teilzeit (30 %)

 
für die Grundschule Leimbach.
 
Die Aufgabenschwerpunkte sind insbesondere:

  • Planung und Durchführung von präventionsorientierten Angeboten in Klassen/Gruppen
  • Beratung und Begleitung von Schülerinnen und Schülern
  • Beratung von Lehrerinnen und Lehrern, pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei Auffälligkeiten von Schülerinnen und  Schülern
  • Beratung der Eltern und Vermittlung von Hilfen
  • Zusammenarbeit mit der Schulleitung, Kooperationspartnern und Jugendhilfeeinrichtungen
  • Mitwirkung bei der Gestaltung des Schulklimas und der Weiterentwicklung des Schulprofils
  • Mitwirkung bei der Koordination von Betreuungs- und Freizeitangeboten

Was wir uns wünschen

  • Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit mit Erfahrung in der Schulsozialarbeit
  • Freude und Erfahrungen in der pädagogischen Arbeit mit Kindern
  • Beratungs- und Methodenkompetenz
  • Organisationsfähigkeit
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit, Eigeninitiative, Zuverlässigkeit
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität und Kreativität

 
Was wir bieten

  • große Gestaltungsmöglichkeiten zur Umsetzung eigener kreativen Ideen
  • Mitarbeit in einem kleinen Team
  • Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVÖD) in der EG S 11b

 
Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf die Vorlage Ihrer aussagekräftigen Bewerbung mit allen üblichen Unterlagen bis zum 28.12.2018. Für Auskünfte steht Ihnen Frau Boll und Frau Schlee, Telefon 07544 73231 oder Herr Schiele, Hauptamt, Telefon 07544 500-230 gerne zur Verfügung. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an: Stadt Markdorf, Personalamt, Rathausplatz 1, 88677 Markdorf. Wir setzen uns für Chancengleichheit im Beruf ein. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt. Informationen zu unserer Stadt finden Sie unter www.markdorf.de.

Weitere Informationen

D115 - Ihre Behördennummer

Nutzen Sie die Rufnummer "115" im Bodenseekreis für die schnelle Erledigung Ihrer behördlichen Anliegen. Von A wie Abwasserbeseitigung bis Z wie Zweitwohnsteuer, die 115 weiß Bescheid.

115 - Ihre Behördennummer*

*Aus dem Festnetz und bei vielen Mobilfunkanbietern zum Ortstarif. Kostenlos bei Festnetz-Flatrate.

Termine auf einen Blick

Alle Veranstaltungen und Termine finden Sie auf einen Blick im Veranstaltungskalender.

Zum Kalender