Stadt Markdorf

Seitenbereiche

Seite kleiner anzeigen Seite kleiner anzeigen Seite kleiner anzeigen Seite standard anzeigen Seite standard anzeigen Seite standard anzeigen Seite grer anzeigen Seite grer anzeigen Seite grer anzeigen

Seiteninhalt

Fr-So | 6.-8. Dezember | Märchenhafte Weihnachtsstimmung im historischen Schlosshof

Märchenhafte Weihnachtsstimmung im historischen Schlosshof
Mit dem Nikolaustag startet der Markdorfer Weihnachtsmarkt. Am zweiten Dezemberwochenende (6.-8.12.2019) laden wir Sie zum märchenhaften Weihnachtsmarkt ein, der traditionell im Schlosshof um 18 Uhr durch Bürgermeister Georg Riedmann eröffnet wird.
Gesellige Stunden mit Familie und Freunden verbringen und sich auf die besinnliche Zeit einstimmen zu lassen steht hier im Vordergrund. Im Schlosshof verzaubern liebevoll geschmückten Hütten und der Duft von Punsch, Apfelküchle und Waffeln.
Blechbläser-, Saxofongruppen, Ensembles und Bands begleiten Sie beim Genuss der unzähligen Leckereien und duftenden Heißgetränke.


Das musikalische Unterhaltungsprogramm:

Freitag 06.12. 18:00 Eröffnung durch Herrn Riedmann
Freitag 06.12. 18:15-19:00 Ensemble Musikverein Riedheim, Nicolas Köb
Freitag 06.12. 19-21 Uhr Band Afterglow
Samstag 07.12. 15:30-16:30 Gitarrist, Gregor J. Panasiuk
Samstag 07.12. 17:00-18:00 Jazz-Ensemble, Florian Löbermann
Samstag 07.12. 18:00-19:00 Gitarristin Franziska Groß
Sonntag 08.12. 12:30-14:00 Duo Meier
Sonntag 08.12. 14:00-15:00 Bläserorchester von Frau Clavet
Sonntag 08.12. 15:00-16:30 Duo Meier
Sonntag 08.12. 17:00-18:00 Gitarrist, Gregor J. Panasiuk
Sonntag 08.12. 18:00-20:00 Latino Tanzmusik mit Nelson Chile

 
Am Freitag und Samstag werden die Nachtwächter Rudi Stark und Winfried Böhm um 22 Uhr den Abend mit ihrem Gesang beenden, und wer noch weiter feiern möchte, wird in den Markdorfer Gastronomiebetrieben bestens versorgt.
Kinderprogramm:
Dieses Jahr dürfen sich Kinder ganz besonders freuen, denn zum Weihnachtsmarkt darf ausgiebig gebastelt und gestaunt werden.
Der Nikolaus (Hermann Marte) kommt am 6.12. von 15-17 Uhr und wird sich in vielen Geschäften in der Stadt aufhalten und an brave Kinder Geschenke verteilen. Danach wird er im früheren Frühstücksraum des Schlosses bis 20 Uhr Geschichten erzählen.
Das Märchenkarussell in der Marktstraße, Ponyreiten und der Märchenwald zwischen Schlosshof und Fußgängerzone sind an allen drei Tagen für Kinder da.
Beim Ponyreiten werden die Kinder an einer Loge geführt und zwar von der Marktstraße, Höhe Tourist-Info, zur Ulrichstraße, dann über den Marktplatz zurück in die Marktstraße.
Es sind 2 kleine Shetland-Ponys, und zwei größere Ponys. Diese kommen vom Pferdehof Wieser vom Bürgweg  in Markdorf. Insgesamt werden 8 Personen die Tiere betreuen. Zeiten vom Ponyreiten sind:
Freitag,                15-17 Uhr,
Samstag,             13-17 Uhr und
Sonntag,             13-17 Uhr.

Am Samstag und Sonntag, jeweils von 13-17 Uhr bringt der Kleintierzuchtverein aus Markdorf Kaninchen und Meerschweinchen mit, die gestreichelt werden möchten. Ebenfalls an beiden Tagen basteln die Ehrenamtlichen rund um Willy Schuster vom Reparatur Café im Schloss (früherer Frühstücksraum) wieder wunderschönen Weihnachtsschmuck für Bäume und Fensterbänke. Das technische Knowhow wird dabei spielend vermittelt.
Bastelzeiten: Am Samstag von 16-20 Uhr und am Sonntag von 14-18 Uhr.
Die Mitglieder von den Markdorfer Turmhexen e.V.  werden am Samstag und Sonntag jeweils von 14-17 Uhr dort auch spannende Geschichten erzählen.
Am Sonntag von 12-18 Uhr kommt Thomy der Weltenbummler mit seiner Atelierwerkstatt in eine Weihnachtshütte neben den Ponys in der Marktstraße.
Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt:
Freitag, 07.12., 16-22 Uhr; Samstag, 08.12., 12-22 Uhr und Sonntag, 09.12., 12-20 Uhr

Weitere Informationen

D115 - Ihre Behördennummer

Nutzen Sie die Rufnummer "115" im Bodenseekreis für die schnelle Erledigung Ihrer behördlichen Anliegen. Von A wie Abwasserbeseitigung bis Z wie Zweitwohnsteuer, die 115 weiß Bescheid.

115 - Ihre Behördennummer*

*Aus dem Festnetz und bei vielen Mobilfunkanbietern zum Ortstarif. Kostenlos bei Festnetz-Flatrate.

Termine auf einen Blick

Alle Veranstaltungen und Termine finden Sie auf einen Blick im Veranstaltungskalender.

Zum Kalender